Weihnachtsplätzchen zum Verlieben: Unsere quietschbunten Adventssternchen

Weihnachtsplätzchen zum Verlieben: Unsere quietschbunten Adventssternchen

Adventssternchen

Zutaten (für ca. 40 Sternchen):

Für den Teig:

  • 1/2 Bio-Orange
  • 325 g Weizenmehl, Typ 405
  • 125 g Puderzucker
  • 3 EL gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker, 8 g
  • 250 g Butter
  • 1 Ei, Klasse M

Für die Dekoration:

  • 100 g bunte Schokolinsen
  • 20 g Puderzucker
  • 40 Zuckeraugen
  • rote Lebensmittelfarbe

 

Zubereitung:

  • Orange heiß abwaschen, Schale abreiben und Saft auspressen.
  • Mehl, Puderzucker, Mandeln, Vanillezucker und Orangenabrieb mischen, mit Butter und Ei zu einem glatten Teig verkneten und in Backpapier gewickelt ca. 1 Stunde ins Gefrierfach legen.
  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  • Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen, mit einem Sternausstecher ca. 40 Kekse ausstechen und auf 2 mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen.
  • Schokolinsen mittig auf den Sternen verteilen und eine oder auch mal zwei Sternzacken darüber klappen. Kekse ca. 10 Minuten goldbraun backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  • Puderzucker mit etwas Orangensaft glattrühren und die Zuckeraugen damit befestigen. Den restlichen Zuckerguss mit roter Lebensmittelfarbe einfärben und die Sternchen mit einem Mund und roten Backen verzieren.

Tipp:
Dekoriert Eure Adventssternchen mit bunten Zuckerperlen, Brillen und Mützen aus Zuckerguss.

Zubereitungszeit: 40 Minuten (davon ca. 10 Minuten Backzeit, zzgl. 1 Stunde Kühlzeit) Schwierigkeitsgrad: mittel pro Portion: 111 kcal Eiweiß: 2 g Fett: 6 g Kohlenhydrate: 13 g BE: 1

Viel Spaß beim Backen! Weitere leckere Weihnachtsrezepte und Ideen findet Ihr hier:

 


Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?Vielen Dank für Ihre Meinung!
oder

Ähnliche Artikel