Mandel-Konfekt 

Mandel-Konfekt

Mandel-Konfekt 

Zutaten (für ca. 18 Stück):

  • 100 g gemahlene Mandeln (am besten die ungeschälten)
  • 40 g Kokosöl
  • 2 EL (entspricht 30ml) Ahornsirup (alternativ Reissirup oder Honig)
  • 1 ordentliche Prise Salz
  • optional ½ TL Zimt (dann schmeckts herrlich nach Jahrmarkt!)
  • 50 g zuckerfreie Zartbitterschokolade

Zubereitung:

  • Kokosöl mit dem Ahornsirup bei mittlerer Hitze im Topf schmelzen. 
  • Mandeln, Salz und optional Zimt dazugeben und gut vermischen.  
  • Die Masse unter ständigem Rühren solange „rösten“ bis es herrlich duftet. Das dauert etwa 2-3 Minuten. 
  • Dann alles in eine mit Backpapier ausgelegte Form oder Silikonform füllen, glattdrücken und ca. 1 Stunde im Kühlschrank auskühlen lassen.  
  • Schokolade hacken und über dem Wasserbad schmelzen.  
  • Konfekt mit einem scharfen Messer in Würfel schneiden, ca. 10 Minuten einfrieren und in Schokolade tauchen. 

Tipp: Die Mandel-Konfekte halten in einer mit ZEWA ausgelegten Box mit Deckel im Kühlschrank aufbewahrt mehrere Wochen. 

 

Zubereitungszeit: 20 Minuten (zzgl. 1 Stunde Kühlzeit) Schwierigkeitsgrad: einfach pro Rezept: 1279 kcal Eiweiß: 29 g Fett: 104 g Kohlenhydrate: 57 g BE: 4,5

 

Viel Spaß bei der Zubereitung! Weitere leckere Rezepte von Ruth findet Ihr hier: 


Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?Vielen Dank für Ihre Meinung!
oder
Model.Title

Zewa wird jetzt mit Stroh hergestellt!