PDF

Cheeseburger Muffins - genau das Richtige fürs Picknick im Freien

Cheeseburger Muffins - genau das Richtige fürs Picknick im Freien
Zewa Wisch & Weg Quick Pack Küchentücher

Cheeseburger-Muffins

 

Zutaten (für 12 Stück):

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 3 EL passierte Tomaten aus der Dose
  • 60 g geriebener Cheddar
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g eckiger Pizzateig aus dem Kühlregal
  • 2 EL Burgersoße
  • 2 EL Ketchup
  • 2 EL Röstzwiebeln

 

Zubereitung:

  • Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze (170 Grad Umluft) vorheizen. 
  • Knoblauch und Zwiebel abziehen und fein würfeln 
  • Hackfleisch, Knoblauch, Zwiebeln, passierte Tomaten, 40 g Cheddar und Senf verkneten, mit 1 TL Salz und Pfeffer würzen. 
  • Pizzateig ausrollen und in 12 gleichmäßig große Rechtecke schneiden. Backpapier in 12 Stücke (ca. 12 x 12 cm) schneiden, die Mulden eines Muffinbleches damit auslegen, je 1 Teigstück einlegen, die Kanten einschlagen und festdrücken 
  • Hackfleisch-Mischung auf dem Teig verteilen, mit dem restlichen Cheddar bestreuen und im Backofen 25-30 Minuten goldbraun backen.  
  • Muffins etwas abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit Burgersoße, Ketchup, Röstzwiebeln und nach Wunsch mit sauren Gurken getoppt lauwarm oder kalt servieren. 

Tipp: Dekoriert die Muffins mit aufgespießten Kirschtomaten.

 

Zubereitungszeit: 45 Minuten (davon 25-30 Minuten Backzeit) Schwierigkeitsgrad: einfach pro Stück: 173 kcal Eiweiß: 8 g Fett: 7 g Kohlenhydrate: 17 g BE: 1,5

Guten Appetit

 

 


Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?Vielen Dank für Ihre Meinung!
oder

Ähnliche Artikel