Keks-Rezept für den nächsten Kindergeburtstag: Cookie-Fries, Kekse die aussehen wie Pommes

Keks-Rezept für den nächsten Kindergeburtstag: Cookie-Fries, Kekse die aussehen wie Pommes

Cookie Fries

Zutaten (für ca.30 Stück):

  • 250 g Weizenmehl, Type 405
  • ½ TL Salz
  • 150 g weiche Butter
  • 70 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker, 8 g
  • 1 Eigelb, Klasse M

 

Zubereitung:

  • Mehl und Salz mischen. Butter, Puderzucker und Vanillezucker schaumig schlagen, Eigelb zugeben und mit der Mehlmischung zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Teig nach Wunsch mit Schokoraspeln, gehackten Pistazien, 1 TL Kurkuma- oder Kakaopulver verkneten, in Fischhaltefolie wickeln und 30 Minuten ins Gefrierfach legen.
  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  • Teig aus der Folie nehmen und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen.
  • Teig mit einem Bundschneidemesser in ca. 10 cm lange Streifen schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 10-12 Minuten backen.

Tipp: Servieren Sie die Pommes rot-weiß mit Vanillesoße und roter Marmelade.

 

Zubereitungszeit: 30 Minuten (davon 10-12 Minuten Backzeit, zzgl. 30 Minuten Kühlzeit) Schwierigkeitsgrad: einfach pro Stück: 79 kcal Eiweiß: 1 g Fett: 4 g Kohlenhydrate: 9 g BE: 0,5

Lasst es euch schmecken!

 


Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?Vielen Dank für Ihre Meinung!
oder

Ähnliche Artikel