Die 10 besten Gerichte zum Einfrieren

Die 10 besten Gerichte zum Einfrieren

Gesund zu essen kann oft zeitaufwendig sein, aber wenn du eine Auswahl an Rezepten zum Einfrieren zur Hand hast, wird die Sache gleich viel einfacher. Einfache Rezepte zum Einfrieren können schnell zubereitet werden und tragen zu einer gesunden Ernährung bei. Nimm diese Gerichte in den wöchentlichen Speiseplan für die Familie auf, anstatt die gewohnte Pizza zu bestellen. Aber welche Gerichte kann man gut einfrieren??

Die folgenden Gerichte, die man gut einfrieren kann, sind voller gesunder Zutaten, einfach aufzuwärmen und leicht zu lagern. Entdecke hier unsere 10 gesunden Gerichte zum Einfrieren.

Fleischgerichte zum Einfrieren

Sobald alles vorbereitet ist, muss man nur noch die Fleischgerichte beim Aufwärmen gut durcherhitzen. Probiere doch diese drei einfachen Rezepte zum Einfrieren aus:

  • Lasagne: Ein Klassiker. Bereite die Tomaten- und Fleischsauce, sowie auch die Béchamelsauce für die obere Schicht vor, zusammen mit dem geriebenen Parmesan. Schichte nun die Lasagne, indem du immer ein Lasagneblatt und dann Fleischsauce übereinanderschichtest, bis die Auflaufform voll ist und verteile dann zum Schluss die Béchamelsauce darüber und streue den Parmesan darüber. Lass die Lasagne abkühlen und gib sie ins Gefrierfach. Wenn es Essenszeit ist, dann schieb die gefrorene Lasagne einfach 20 bis 30 Minuten in den Backofen. Anstatt der Béchamelsauce kannst du auch einen fettarmen Jogurt anstelle von Sahne verwenden und auch beim Käse etwas Einsparen.
  • Fleischbällchen: Spare Zeit, indem du die Fleischbällchen gleichzeitig mit der Lasagnesauce kochst und gleich doppelt so viel davon machst, dann kannst du sie auch gleich über die Fleischbällchen geben. Gib beim Auftauen ein bisschen Wasser oder Passata dazu und koche die Spaghetti.
  • Hühnercurry: Egal ob nach indischer, chinesischer oder thailändischer Küche, wichtig bei diesem Gericht ist eine schmackhafte Sauce. Mit Kokosmilch kann man eine milchfreie, cremige Basis zubereiten und auch Jogurt lässt sich gut mit Currygewürzen kombinieren. Koche gleich eine größere Menge, und teile diese in kleinere Portionen, die sich einfach einfrieren und später wieder aufwärmen lassen. Die Sauce bewahrt dabei das Hühnerfleisch vor dem Austrocknen.

Sicherheitswarnung: Wenn man Fleischgerichte aufwärmt, ist es wichtig, diese ordentlich zu erhitzen, da es sonst zu einer Lebensmittelvergiftung kommen kann. Sobald das Gericht aus dem Gefrierfach genommen wird, muss es innerhalb von 24 Stunden verzehrt werden.

Vegetarische Gerichte zum Einfrieren

Ein vegetarisches Gericht zum Einfrieren, vollgepackt mit gesundem Gemüse enthält viele Vitamine und Nährstoffe, die der Körper täglich braucht und ist auch ein einfacher Weg, um Lebensmittelabfälle zu vermeiden. Probiere doch einfach diese vegetarischen Gerichte zum Einfrieren aus:

  • Suppe: Gesundes Essen könnte nicht einfacher sein, das Gemüse kann dabei kleingeschnippelt oder püriert werden. Du kannst dafür dein Lieblingsgemüse verwenden. Einfach kleinschneiden, in Portionen abfüllen, ins Gefrierfach geben und beim Auftauen etwas Suppe oder Wasser hinzugeben. Fertig!
  • Vegetarisches Chili: Chili mit Bohnen und Linsen, statt Hackfleisch, ist eine vegetarische Variante, die auch gut schmeckt. Einfach auftauen, zum Kochen bringen und dann simmern lassen, während man etwas Reis kocht oder eine Weizentortilla aufwärmt.
  • Cannelloni mit Ricotta-Spinat-Füllung: Ähnlich wie bei Lasagne kannst du die Cannelloni Nudeln mit leckerer Ricotta-Spinat-Mischung füllen und dann noch Tomatensauce darüber geben. Beim Auftauen kannst Du die gefrorenen gefüllten Cannelloni einfach 20 bis 30 Minuten lang kochen. Anstatt Ricotta kannst du auch kalorienärmere Alternativen, wie fettarmen Ricotta oder Joghurt verwenden!

Egal ob du ein Gericht aufwärmst, oder vor dem Kochen auftaust, es kann dabei schnell unordentlich werden. Zewa Haushaltstücher sind sehr saugfähig und man kann damit einfach verschüttete Flüssigkeiten aufwischen und überflüssige Feuchtigkeitsansammlungen aufsaugen.

Fischgerichte zum Einfrieren

Genau wie Gemüse, eignet sich auch Fisch gut zum Einfrieren, und es gibt eine Anzahl von klassischen Gerichten, die man gut einfrieren kann:

  • Fischpastete: Wohl eines der besten Rezepte zum Einfrieren. Wähle einen Fisch aus, wobei weißer Fisch meist eine gute Wahl ist. Bereite die Bestandteile für das Gericht getrennt zu, lass diese auskühlen und gib sie zusammen in eine Backrohrform. Gib alles ins Gefrierfach und backe es bei Bedarf im Backofen, bis es kochend heiß ist.
  • Fischfrikadellen: Dies ist eine andere zwei-in-eins Option, genau wie das Lasagne- / Fleischbällchen Gericht. Bereite einfach etwas mehr Fisch zu und püriere ihn, wenn du die Fischpastete machst. Gib Kräuter, Salz und Pfeffer dazu und forme die Fischfrikadellen. Wenn es Essenszeit ist, kannst du diese einfach backen und genießen.

Dessertrezepte zum Einfrieren

Das Gefrierfach ist auch ein guter Lagerplatz für Desserts. Probiere diese zwei Ideen aus:

  • Frozen Jogurt: Eine gesündere Variante für Eiscremeliebhaber. Gib gefrorene Früchte und etwas Jogurt in einen Mixer. Mixen, portionieren und einfrieren. Dieses Dessert ist lecker und gleichzeitig gesünder als herkömmliche cremige Desserts.
  • Smoothie Eislutscher: Wie ein Smoothie, aber als Eis am Stiel! Mixe etwas Obst mit Saft oder Wasser, gib die Mischung in eine Eisform und dann ins Gefrierfach. Eine gesunde Alternative zu zuckerhaltigen Eislutschern.

Das sind die 10 besten Gerichte, die man gut einfrieren kann. Diese sind einfach zuzubereiten und zu lagern und können in größeren Mengen gekocht werden. Diese Rezepte können immer wieder und wieder gekocht werden. Guten Appetit!


Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?Vielen Dank für Ihre Meinung!
oder

Ähnliche Artikel