PDF

Kochen mit Kindern – zwei Rezepte mit fünf Zutaten

rezepte für kinder

Obst-Raketen und Regenbogen-Pizza? Gerne doch! Das sind nur zwei der einfachen und schnellen Kochrezepte für Kinder, die die Kleinen mit viel Spaß und leckeren Zutaten zubereiten können. Unsere Rezeptvorschläge enthalten reichlich Obst und Gemüse und sind nicht nur bunt, sondern auch gesund. Da fällt es dem Nachwuchs nicht schwer, seine fünf Portionen am Tag zu essen.

Wenn Sie also für das Kochen mit Kindern ein paar einfache Rezepte suchen, probieren Sie diese zwei Rezepte für Kinder aus, die ideal als Snack zwischendurch, für Kindergeburtstage und das Picknick im Park sind. Wenn Kinder kochen, sollte jedoch immer ein Erwachsener dabei sein, um Obst und Gemüse zu schneiden. Die Kleinen wird das nicht stören: Sie lieben es, das Mischen und Dekorieren zu übernehmen.

Gemüsepizza | Frucht Rucola

Kinderrezepte: Regenbogen-Pizza

Helfen Sie Ihren Kindern, fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu essen – kochen Sie mit den Kindern unsere wunderschöne Regenbogen-Pizza.

Was wird benötigt?

  • Backblech
  • eine (frische oder gefrorene) Pizza Margherita
  • klein geschnittene rote Zwiebel
  • klein geschnittene Cocktailtomaten
  • klein geschnittene grüne Paprika
  • Maiskörner
  • Zewa Wisch&Weg Haushaltstücher

Dauer: etwa 30 Minuten

  1. rezepte fu r kinder gemu sepizza 01Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad Celsius, bei einem Umluftofen auf 160 Grad Celsius an. Legen Sie die Pizza Margherita auf das Backblech.
  2. rezepte fu r kinder gemu sepizza 02Jetzt können die Kinder sie mit einem Regenbogenmuster aus Gemüse belegen. Fangen Sie mit einem Löffel rote Zwiebelstücke in der Mitte an.
  3. rezepte fu r kinder gemu sepizza 03Als nächstes kommt ein Ring aus Cocktailtomaten drum herum.
  4. rezepte fu r kinder gemu sepizza 04Legen Sie dann die grüne Paprika um die Tomaten herum.
  5. rezepte fu r kinder gemu sepizza 05Zum Schluss legen Sie den Mais als äußersten Ring um die Paprika und backen die Pizza zehn bis 15 Minuten lang.
  6. rezepte fu r kinder gemu sepizza 06Jetzt kommen wir zum magischen Teil, den Kinder beim Kochen besonders lieben. Nehmen Sie die Pizza aus dem Ofen und schneiden Sie sie in der Hälfte durch, um zwei Regenbögen herzustellen, oder schneiden Sie sie in kleinere Ecken. Wenn Sie genügend abgekühlt ist, können Sie die Stücke auf einem Haushaltstuch servieren.

Zewa Wisch&Weg Haushaltstücher sind ideal, um Essen zu servieren, oder wenn Sie unterwegs sind. Sie sind sicher, stark und äußerst saugfähig, wodurch sie überschüssige Feuchtigkeit und Fett bestens aufsaugen.

Kochen mit Kindern: Rezepte für Obst-Raketen

Unsere gesunden, leckeren Obst-Raketen sind eines der schnellsten Kochrezepte für Kinder. Sie sind besonders für das Picknick oder die Geburtstagsparty geeignet.

Was wird benötigt?

  • Holz-Grillspieße
  • Ananas, geschält und in Dreiecke geschnitten
  • Kiwi, geschält und geschnitten
  • Wassermelone, geschält, entkernt und in rechteckige oder viereckige Stücke geschnitten
  • Honigmelone, geschält, entkernt und in rechteckige oder viereckige Stücke geschnitten
  • Erdbeeren, deren Strunk herausgeschnitten wurde
  • Zewa Wisch&Weg Haushaltstücher

Dauer: etwa 30 Minuten

  1. rezepte fu r kinder frucht rucola 01Helfen Sie den Kindern, die dreieckigen Ananas-Stücke aufzuspießen, die die Flossen der Rakete bilden.
  2. rezepte fu r kinder frucht rucola 02Als nächstes kommt ein viereckiges Stück Honigmelone auf den Spieß.
  3. rezepte fu r kinder frucht rucola 03Dann kommt ein ähnlich großes Stück Wassermelone hinzu.
  4. rezepte fu r kinder frucht rucola 04Nun stecken Sie ein Stück Kiwi darauf.
  5. rezepte fu r kinder frucht rucola 05Zum Schluss kommt eine ganze Erdbeere als Spitze auf die Rakete. Servieren Sie die Rakete mit einem Zewa Wisch&Weg Haushaltstuch, um den Saft auffangen zu können, während die Kleinen essen.

Diese einfachen, schnellen Rezepte für Kinder sind ideal, damit sie lernen, eigenständig in der Küche mitzuhelfen. Außerdem zeigen ihnen diese bunten Kinderrezepte, dass gesundes Essen lecker sein und Spaß machen kann. Wer weiß, vielleicht probieren Ihre Kinder bald weitere Rezepte aus!


Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?Vielen Dank für Ihre Meinung!
oder