Minion-Muffins

Minion-Muffins
Zewa Wisch&Weg Original

Zutaten (für 12 Portionen):

Für den Teig

  • 125 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 7 EL Milch
  • 100 g Haselnüsse
  • 50 g Schokoladenstreusel
  • 1 Tafel dunkle Schokolade
  • 2 Tafeln weiße Schokolade
  • Gelbe Lebensmittelfarbe
  • Zahnstocher
  • Blaue Muffinförmchen

Zubereitung

  1. Margarine, Zucker, Vanillezucker, Eier, Mehl, Backpulver, Milch, Haselnüsse und Schokostreusel zu einem Teig vermischen.
  2. Den Teig mit einem Esslöffel in den Förmchen verteilen.
  3. Bei 200 °C Ober-Unterhitze ca. 20 Minuten backen.
  4. Muffins vollständig abkühlen lassen.

Verzierung:

  1. Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen – ein wenig Schokolade für später aufbewahren.
  2. gelbe Lebensmittelfarbe zur geschmolzenen Schokolade hinzufügen bis ein schönes Gelb entsteht.
  3. Mit einem Löffel die gelbe Schokolade auf den Muffins verteilen und vollständig trocknen lassen.
  4. Nun die dunkle Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen.
  5. Mit einem Zahnstocher die Brille und den Mund aufmalen.
  6. Vollständig trocknen lassen.
  7. Die restliche weiße Schokolade schmelzen lassen und das Innere der Brille damit anmalen.
  8. Vollständig trocknen lassen.
  9. Zuletzt mit der dunklen Schokolade ein Auge aufmalen.

Sollte Dir doch mal die Schokolade verlaufen, nimm einfach den Zipfel von einem Blatt Zewa und tupfe es vorsichtig weg.

Zubereitungszeit: 1 Stunde Arbeitszeit, ca. 30 Minuten Trocknungszeit, 20 Min. Backzeit

Guten Appetit!


Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?Vielen Dank für Ihre Meinung!
oder