Die beste Methode, um Edelstahl oder Aluminium zu reinigen

alu-polieren

Fingerabdrücke auf dem Kochgeschirr, angelaufene Spülbecken und die unumgänglichen Tomatensaucen-Spritzer auf dem Herd lassen Aluminium oder Edelstahl leicht stumpf und glanzlos erscheinen. Aber mit ein bisschen liebevoller Pflege bringst Du Oberflächen schnell wieder zum Glänzen. Wenn Du weißt, wie Du Alu richtig reinigst, sieht es lange wie neu aus, egal, wie stark Du es beanspruchst. Ob Du wissen möchtest, wie Du Kochgeschirr aus Aluminium sauber machst oder Gartenmöbel aus Alu polierst, hier bist Du genau richtig.

Wie Du Spülbecken aus Edelstahl oder Aluminium polierst – eine Anleitung

Küchen-Spülbecken müssen viel aushalten (fast so viel wie Du). So sehen sie schnell schmutzig und stumpf aus. Mit etwas Knowhow ist es aber ganz einfach, sie in ihrem ursprünglichen Glanz erstrahlen zu lassen. Wenn Du die beste Methode ausprobieren möchtest, Spülbecken aus Edelstahl oder Aluminium zu polieren, solltest Du diese Hilfsmittel bereithalten:

Reinige das Spülbecken zuerst mit Geschirrspülmittel (oder einem beliebigen Alu- bzw. Edelstahl-Reiniger) und einem Schwamm, um den oberflächlichen Schmutz zu entfernen. Halbiere dann eine Zitrone und tauche sie in Salz ein. Schrubbe das Spülbecken damit ab und spüle gründlich nach. Zum Schluss kannst Du es mit einem Küchentuch wie Zewa Wisch & Weg abwischen, das sogar durchnässt stark genug ist, und mit dem Du die oft vernachlässigten Ecken und Kanten erreichen kannst.

Wie Du Töpfe, Pfannen und Utensilien aus Edelstahl oder Aluminium reinigst

Töpfe und Pfannen aus Edelstahl oder Alu zu reinigen ist am effektivsten, wenn Du eine säurehaltige Lösung verwendest, die sie wieder zum Glänzen bringen. Das brauchst Du dafür:

  • Wasser
  • einen Esslöffel Zitronensaft oder Essigessenz
  • einen Scheuerschwamm

Nachdem Du Essensreste entfernt hast, gibst Du den Zitronensaft oder die Essigessenz in Deine Pfanne oder Deinen Topf und füllst sie mit Wasser. Lass sie zehn Minuten lang auf dem Herd kochen und lege die Utensilien hinein, wenn genügend Platz ist. Sobald die Töpfe abgekühlt sind, kannst Du sie mit dem Scheuerschwamm bearbeiten – ein bisschen Kraft ist alles, was Du dazu brauchst. Schon bist Du fertig!

Du möchtest wissen, wie Du Alu polieren kannst, bis es glänzt? Verwende eine milde Politur und ein trockenes Küchentuch und poliere es auf Hochglanz.

Gartenmöbel aus Aluminium sauber machen

Wähle einen Tag, der weder zu heiß noch zu kalt ist, um Deine Gartenmöbel aus Aluminium zu reinigen. Diese Hilfsmittel brauchst Du dafür:

  • Scheuerschwamm
  • Gartenschlauch
  • Essigessenz
  • Eimer
  • Geschirrspülmittel

Nachdem Du Deine Aluminium-Gartenmöbel mit Geschirrspülmittel und warmem Wasser abgewaschen hast, kannst Du eine Lösung aus gleichen Teilen Essigessenz und Wasser anrühren. Verwende den Scheuerschwamm, um die Lösung in die Oberflächen einzuarbeiten. Spüle sie dann gründlich mit dem Gartenschlauch ab, um jegliche Rückstände zu entfernen. Wenn die Möbel trocken sind, kannst Du etwas Politur oder Wachs verwenden, um sie zum Glänzen zu bringen.

Wie Du zuhause Edelstahl und Aluminium polierst – eine Anleitung

Töpfe, Spülbecken und Möbel aus Aluminium sauber zu machen verleiht ihnen einen schönen Glanz. Wenn Du sie aber so richtig zum Funkeln bringen möchten, solltest Du Dein Aluminium polieren. Kleine Gegenstände kannst Du mit einer speziellen Aluminium-Politur oder mit Weinstein, einem fast vergessenen Hausmittel, polieren. Kinder lieben es, Aluminium mit einem Küchentuch auf Hochglanz zu polieren – besonders, wenn sie hinterher mit Lob überschüttet werden. Größere Oberflächen und Aluminiumbleche kannst Du mit einem rotierenden Poliergerät bearbeiten. Denke lediglich daran, eine Schutzbrille aufzusetzen.

Diese Tipps sind nicht nur geeignet, um Töpfe, Spülbecken und Gartenmöbel aus Alu zu reinigen, sondern auch für alle anderen Aluminium-Oberflächen. Wenn sich das als größere Aufgabe entpuppt, trommle Deine Familie zusammen, um einen professionellen Alu-Putztrupp zusammenzustellen. So glänzt Dein Zuhause im Handumdrehen!


Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?Vielen Dank für Ihre Meinung!
oder